Loading...

Speziell für Veranstalter – die Elektronische Sitzplatznummerierung.

Dieses System funktioniert absolut unkompliziert und ist ohne Vorkenntnisse bedienbar:
Mit einem einzigen Knopfdruck per Fernbedienung lassen sich ganze Stuhlreichen durchnummerieren – automatisch auf- oder absteigend. Das ist nicht nur bequem, sondern auch enorm sparsam, denn es kostet nur 10 Prozent der Zeit, die man üblicherweise benötigen würde.

Das Modul mit Display ist komfortabel in der Sitzfläche integriert und zeigt die Stuhlnummer in gut lesbarer Größe, optional auch beleuchtet. ESN ist besonders sicher: Die Signale werden per Infrarot durch die komplette Stuhlreihe übertragen, es gibt keine Kabel oder Kontakte und von daher auch keine störungsanfälligen Elemente. Jeder beliebige Stuhl kann als Reihenanfangsstuhl genutzt werden.

Und jeder Stuhl verfügt über eine eigene Batterie im Modul, die nur beim Wechsel der Stuhlnummer Energie verbraucht. So liegt die Nutzungsdauer einer Batterie bei bis zu sieben Jahren.